Hundehalter, es ist fünf vor zwölf!

* Als man die "Kampfhunde" tötete haben Viele geschwiegen, denn sie hatten keine "Kampfhunde".
* Als man die großen Rassen umbrachte, haben wieder Viele geschwiegen, denn sie hatten keine großen Hunde.
* Als man die kleinen Hunde holte war keiner mehr da der helfen konnte!

 

- frei nach Pastor Niemüller

 

  

Schweigen Sie nicht!

Übergriffe gegen Hunde und Hundehalter/innen häufen sich mit alarmierendem Ausmaß. Pöbeleien, Beleidigung, Nötigung, Bedrohung, Denunziation, Verleumdung, tötliche Angriffe gegen Menschen und Tiere!

Melden Sie Übergriffe an unsere Hotline 01 74 / 1 45 96 51 und erstatten Sie auf jeden Fall Anzeige bei der Polizei - auch gegen unbekannt! Formulieren Sie Ihre Angaben so konkret wie möglich!
Wir sichern Ihnen absolute Vertraulichkeit im Sinne des Datenschutzes zu!

Hund und Gesellschaft e.V.

 

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!