Willkommen bei www.mastinowelt.de

 

In Memory of

 Rambo & Aisha

Wir werden auch

"Nora" (Rambo´s Schwester) und

"Cäsar"  (Rambo´s Vater) nicht Vergessen

 

 Champion forever
 Rambo war nicht nur ein Hund er war Freund,Treuer Begleiter und mit den Sozialen Eigenschaften eines Mastino Napölitano ein guter Familienhund.
Nach dem Tragischen Tot seiner Schwester entschied ich mich für Rambo (5 Monate), einst das Nesthäkchen, entwickelte sich zum Dominanten Rüden der von seiner Art überall mehr beliebtheit fand, ob in Deutschland oder auch Europäischen Länder.
  Über 11 Jahre hielten wir die Treue, selbst eine schwere Krankheit mit etwa 8 Jahren konnten uns nicht trennen, es war unsere Feundschaft, von mehreren Ärzten als unmöglich bezeichnet, dann doch Operation in letzter Stunde und mit Naturbrodukte
überstanden wir die Lebensbetrohliche Situation, unsere Freundschaft war stärker, mit Erfolg.
 
   Eine Magendrehung (4 Jahre Später)im Mai 1999 (eine Not Operation konnte noch das Schlimste Verhindern) doch das Alter machte Ihn zuschaffen so Verstrb er am 24.09.1999 in meine Arme.
 
Rambo lebt Ewig in mein Herz. Am 01.10.1999 bekamm er eine gebührende Feuerbestattung,
 seine Asche hat einen Ehren Platz in eine seine Grüßten Siege (Pokal 80 cm)
 
 
 

Den Letzten Weg Ihres Tieres mit Würde Gestalten

 KREMATORIUM - TIERTRAUER

Riemerstr. 268  *  81829 München   Tel: 089 945537-0  Fax: 089 945537-22

oder

Fa. ANUBIS - Tierbestattungen

Urnen - Tiersärge uvm.

 

 



Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!